21 Pferden droht Zwangsschlachtung.


Seit etwa 10 Jahren versucht die Stadt Bremen einer Pferdezüchterin die Haltung der Tiere zu untersagen. Offenbar, weil Bremen die Weiden als Ausgleichsflächen für Industrie-und Gewerbeansiedlung braucht, gibt es seit Jahren immer neue Schikanen, um Tanja Häfker von ihrem eigenem und dem hinzugepachteten Land zu vertreiben.

Zu einer geplanten Thematisierung auf der zum 14. März 2019 vergesehenen Beiratssitzung  sollte es nicht kommen. Die komplette Sitzung wurde durch Ortsamt und Beiratssprecher kurzfristig abgesagt.

Warum wohl???

Bis zum 18. März sollen alle Pferde verschwunden sein. Es drohen Zwangsgelder und Ersatzvornahme durch die Behörden.
 

Antrag2019.00-Haefker
Antrag2019.02-Flyer
Antrag2019.03-Nachtrag

die Website Ihres AfD-Beiratmitgliedes für Bremen-Walle, Gerald Höns.

001.1_AfD-Walle_klein